OOPS. Your Flash player is missing or outdated.Click here to update your player so you can see this content.
Sie sind hier: Home arrow SISSL Cupreglement
SISSL Cupreglement PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Webmaster   
Mittwoch, 2. April 2008
 

Swiss Inline Street Slalom Reglement 2016

 

      1. Kategorien

Swiss Inline Street Rennen werden im 2016 in folgenden

12 Kategorien ausgetragen: (bei weniger als 3 Teilnehmer pro Kategorie, werden diese automatisch der älteren Kat. zugeteilt)

Damen      

Herren

Kids  Jg. 2008 und jünger

Kids Boy, Jg. 2008 und jünger

Jugend 1, Jg.2007-2005

Jugend 1, Jg 2007-2005

Jugend 2, Jg 2004-2001

Jugend 2, Jg.2004-2001

Junioren, Jg 2000-1996

Junioren, Jg 2000-1996

Damen, Jg 1995-1981

Herren, Jg 1995-1981

Senioren, Jg.1980 und älter

Senioren, Jg 1980 und älter

 

      2. Wettkämpfe

 Rennnen

2.1.

Es werden folgende  Wertungsrennen ausgetragen.

 

Ein Rennen besteht aus 2 gleichen Läufen. Die bessere Laufzeiten wird gewertet. 

 

2.2.

Es wird versucht, dass es je einen Trainingslauf für jeden Teilnehmer gibt, es kann aber auch nur zu Fuss besichtigt werden.

 

2.4.

Es wird auch bei Regen nach Möglichkeit gefahren.

 

      4. Preise / Titel

 4.1.4.1. Schweizermeistertitel SISSL

Die Schweizermeistertitel werden an einem Einzelrennen vergeben. In der Rennsaison 2016 führt  Hergiswil  die offizielle Schweizermeisterschaft im Inline Street Slalom durch.  Schweizermeister/in können nur Schweizer Bürger werden. Die ersten drei Rangierten erhalten eine Auszeichnung.

 

4.2. Es werden folgende Titel vergeben: SL und RS 

 Schweizermeisterin Inline Street Slalom 2016 Jugend Mädchen (2001 und jünger)

Schweizermeister Inline Street Slalom 2016 Jugend Knaben (2001 und jünger)

Schweizermeisterin Inline Street Slalom 2016 Damen (2000 und älter)

Schweizermeister Inline Street Slalom 2016 Herren (2000 und älter)

 

       5.     Rangliste

Die aktuelle Rangliste wird an jedem Rennen und auf der Internet Seite www.inlineslalom.ch publiziert.  

 

      6. Sicherheitsvorschriften / Haftpflicht / Material Vorschriften

 

6.1. Sicherheit


Jeder Fahrer/in muss mindestens mit Hand-, Ellbogen- Knieschützer, Helm

(vorteilhaft mit Kinnbügel) geschützt sein.

Die Ausrüstung wird am Start kontrolliert. Bei ungenügender Schutzausrüstung

darf nicht gestartet werden.

 

6.2 Haftpflicht


SISSL und der Veranstalter lehnt jede Haftung gegenüber Wettkämpfer und 
Drittpersonen ab.

 

6.3. Material Vorschriften


Skistöcke sind keine Pflicht. Es können 3, 4 oder 5 Rollen Schuhe verwendet

werden.

 

      7. Startgeld pro Rennen

 7.1. Kids und Jugend SFr. 20.00

7.2. Junioren und Erwachsene SFr. 20.00

 

Erscheinen angemeldete Fahrer nicht am Start (Ausnahme Arztzeugnis) wird kein Startgeld rückvergütet.

 

 

      8.    Schlussbestimmungen

 

In allfälligen Streitfragen entscheidet die Jury. Die Jury besteht aus

2 Delegierten von SISSL(Vorsitz der Jury)  und einem OK-Mitglied des Veranstalters (Wettkampfleiter).

 Hergiswil, im Januar 2016

Vorstand Swiss Inline Street Slalom SISSL

Peter von Holzen/Markus Blättler

 -------------------------------------------------

25.Juni 2016 Inline Alpin Schweizer Meisterschaft im Riesenslalom und im Slalom auf der Renggstrasse (mitten im Dorf) in Hergiswil. Erstmals werden auch die Schweizer Meister/innen im Riesenslalom gekührt, da gabt es bis jetzt noch nie. Eine perfekte Strecke neue Strecke konnte das OK in Hergiswil für diesen Anlass finden. Super schöner und schneller Asphalt wird der Garant für eine Top Event sein.

Das OK um Markus Blättler hat im 2007 /2008 mit der Jugend EM in Hergiswil bewiesen, dass sie Rennen organiesieren können. Wir freuen uns den Schweizer/innen Nachwuchsskifahrer ein Startgelegenheit bieten zu können.

Ab 13.00 h werden zuerst die Riesenslalom Meister/innen gekührt und im Anschluss gleich die Slalom Meister/innen. Aber auch die kleinsten bekommen im Zielhang Ihrer Chance mit dem Abschlussrennnen mit Kids Inline Kurs 2016.

Also, Datum reservieren und fleissig mit dem Training beginnnen.....

  

bewilligung_gemeinde_plan_kopie_klein.jpg

 

 googleaarth.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier klicken um die Strecke mithilfe eines Google Earth - Nav Points anzuzeigen

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 26. März 2016 )